Menu

instrumente
Hauptinstrumente
Die Fanfare (B- ES- Fanfare) . . .                                                    

ist unser einziges Blasinstrument.
Sie gehört zu der Gruppe der Blechblasinstrumente, da das Mundstück, in dem man die Töne mit den Lippen erzeugt, aus Metall bzw. Blech besteht. Die Fanfare ist sozusagen die «Großmutter» der Trompete. Im Gegensatz zur heutigen Trompete kann man auf unseren Fanfaren nur die Naturtonreihe und nicht jeden beliebigen Ton spielen. Die Trompete besitzt 3 Ventile, unsere Fanfare hingegen nur ein Ventil, durch welches man zwischen B-und Es-Dur wechseln kann. Sie ist etwa 50 cm lang und besteht aus Messing mit einer Metalllegierung. Alle Mädchen und Jungen ab einem Alter von 8 Jahren können bei uns das Spielen auf der Fanfare erlernen.

Die Hochtrommel   ...                                                            

wird auch Tom-Tom oder große Trommel genannt.
Sie besteht aus einem etwa 30 cm hohen Holzkörper auf dem ein schwarzes Trommelfell und ein Resonanzfell gespannt sind. Unsere Hochtrommeln sind rot und etwa 4 Kg schwer. Alle Mädchen ab 8 Jahren können bei uns dieses Instrument erlernen. Um auf dem Tom - Tom spielen zu können, brauchst du 2 Trommelstöcke, die zusätzlich mit den Handgelenken gedreht werden. Der Klang des Tom- Tom´s ist dumpf und tief. Man kann nur laute und leise Töne erzeugen. Das Tom - Tom gehört zu den Schlaginstrumenten.

Die Marschtrommel . . .                                                  

heißt wegen ihrer flachen Form auch Flachtrommel.
Sie ist etwa 16 cm hoch und besteht aus einem Resonanzkörper mit Trommel- und Resonanzfell. Zusätzlich sind unter dem Trommelfell Federn gespannt, die für den typischen «scheppernden» Klang sorgen. Alle Jungen & Mädchen ab einem Alter von 8 Jahren können die Marschtrommel bei uns spielen lernen.
Um trommeln zu können, brauchst du 2 Trommelsticks, welche die Form eines Spargels haben. Auch die Marschtrommel gehört zu den Schlaginstrumenten.